Handzeichnung: Fahrgäste am Hamburger Hauptbahnhof

Eine S-Bahn für alle und alle für die S4 (Ost)!

Am Dienstagabend (05.11.2019) hat der Verkehrsausschuss der Hamburgischen Bürgerschaft einstimmig für den Bau der neuen S4 (Ost) von Hamburg nach Bad Oldesloe gestimmt. Die Bürgerschaft wird zudem bald im Haushaltsauschuss über das Finanzierungskonzept beraten. Voraussichtlich Mitte Dezember steht dann der Grundsatzbeschluss in der Hamburgischen Bürgerschaft an.

Dazu Ole-Thorben Buschhüter, SPD-Bürgerschaftsabgeordneter für Hamburg-Rahlstedt: „Bund und Länder haben eine kluge und gerechte Aufteilung der Kosten ausgehandelt, die jetzt nur noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Gremien steht.“

Auch S4-Teamleiter Nils Adam freut sich über die großen Fortschritte, welche über die Zukunft des Nahverkehrsprojekts entscheiden.

Zurück